IT-Recht News, FAQs und How-Tos

Aktuell im Fokus

Entwurf neuer EU Standardvertragsklauseln (SCC) für den Datentransfer in Drittstaaten

Was ist neu? Kurzüberblick über wesentliche Neuerungen.

Die EU Kommission hat am 12.11.20 u.a. als Reaktion auf das Schrems-II-Urteil des EuGH einen Entwurf über neue Standardvertragsklauseln für den Datentransfer in Drittstaaten, d.h. Länder außerhalb der EU, auf englisch veröffentlicht („Commission Implementing Decision on standard contractual clauses for the transfer of personal data to third countries“). Die Standardvertragsklausel sollen – wie bisher auch – eine Möglichkeit bieten, die Übermittlung personenbezogener Daten in Drittländer zu legitimieren.

call_made Mehr
E-Commerce, How-To, IT-Recht

Webshop rechtssicher gestalten: Impressum und Preisangaben – How-To

Zur Erstellung eines rechtssicheren Impressums sowie zur korrekten Ausweisung von Warenpreisen und Versandkosten

Was bei der Erstellung des Webshop-Impressums beachtet werden muss, wie Preisangaben im Webshop richtig vorgenommen werden und wie Liefer- und Versandkosten richtig angegeben werden.

call_made Mehr
E-Commerce, How-To, IT-Recht

Webshop rechtssicher gestalten: Werbung, Produktbeschreibungen und Lieferzeitangaben – How-To

Zur irreführenden Werbung/Produktbeschreibung und zu Lieferzeitangaben im Webshop

Was bei Werbung und Produktbeschreibungen im Webshop beachtet werden muss und welche Fehler typischerweise bei Lieferzeitenangaben gemacht werden.

call_made Mehr
E-Commerce, How-To, IT-Recht

Webshop rechtssicher gestalten: Widerrufsbelehrung und fremde Produktbeschreibungen – How-To

Zur Widerrufsbelehrung im Webshop und zum Kopieren von fremden Produktbeschreibungen

Wie eine rechtssichere Widerrufsbelehrung im Webshop vorgenommen wird und was beim Kopieren fremder Produktbeschreibungen beachtet werden muss.

call_made Mehr
Datenschutz, IT-Recht, News

EuGH kippt Privacy Shield. Was nun? Auswirkungen und Handlungsempfehlungen

EuGH Schrems-II Urteil, 16.07.2020 - C-311/18

Mit dem Schrems-II-Urteil hat der EuGH dem EU-US-Privacy-Shield Abkommen eine klare Absage erteilt. Damit entfällt die wichtigste Legitimationsgrundlage für den Datentransfer von personenbezogenen Daten aus der EU in die USA. Viele Unternehmen sind nun zu [...]

call_made Mehr

call_made Mehr anzeigen

Das IT-Recht im Fokus.

Aktuelle Themen und Schwerpunkte der Kanzlei

Internetrecht und E-Commerce

  • Beratung und Vertragsgestaltung im E-Commerce, insb. bei Onlineshops
  • Beratung und Leitlinien für den Einsatz von Social Media
  • Gestaltung von Online-Nutzungsbedingungen / AGB
  • Beratung und Vertragsgestaltung zu Cloud Services (SaaS, IaaS, PaaS, XaaS)
  • Verträge über die Entwicklung individueller Software wie Web Apps und Mobile Apps
  • Verträge im Rahmen von Webdesign Projekten
  • Gestaltung von Providerverträgen
  • Datenschutz und -sicherheit

Software- und Hardwarerecht

  • Datenschutz und Datensicherheit
  • Gestaltung von IT Rahmen- und Projektverträgen
  • Lizenzierung von Software: Kauf, Miete, Software as a Service, Cloud Services, gebrauchte Software
  • Verträge über die Entwicklung individueller Software wie Desktop oder Mobile Apps
  • Verträge über Softwarepflege und Softwareberatungsleistungen (Hotline-Services etc.)
  • Service-Level-Agreements (SLAs)
  • Freelancer-Verträge
  • Escrow Verträge / Hinterlegungsverträge
  • Rechtsberatung zu Free and Open Source Software (FOSS), insb. zum rechtskonformen Umgang mit FOSS (FOSS-Compliance), zu einzelnen FOSS-Lizenzen wie GPL, LGPL, AGPL oder MIT sowie zu Chancen und Risiken im Rahmen der Beteiligung an und/oder Bereitstellung von FOSS-Projekten
  • Hardware-Verträge: Kauf, Miete und Wartung

Schutz und Durchsetzung Ihrer Rechte

  • Rechtliche Begleitung von Softwareprojekten, z.B. im Rahmen agiler Softwareentwicklung von der rechtlichen Planung/Konstruktion der Beauftragung, den konkreten Vertragsverhandlungen mit dem Lieferanten, über den Vertragsvollzug (Unterstützung beim Umgang mit Leistungsstörungen etc.), bis hin zur Endabnahme und endgültigen Beendigung des Softwareprojektes
  • Rechtsberatung und Vertragsverhandlungen bei komplexen Softwarebeschaffungsvorgängen und -entwicklungsprojekten
  • Gerichtliche/Außergerichtliche Durchsetzung Ihrer Ansprüche und Abwehr von Gegenansprüchen
  • Spezialisiert auf das IT-Recht: präzise, sicher und effizient
  • Technisches Know-How und maßgeschneiderte rechtliche Lösungen

Doppelte Kompetenz: IT und Recht.

Anwalt für IT-Recht, Internetrecht und Softwarerecht
Rechtsanwalt und Informatiker
Tobias C. Hetzel
Tobias C. Hetzel - Rechtsanwalt für IT-Recht

„Ich verstehe mich als Partner meiner Mandanten: Im Fokus meiner Arbeit steht der Erfolg deren Produkte und Dienstleistungen. Dafür biete ich praktikable und individuelle rechtliche Lösungen.“

Tobias C. Hetzel ist Rechtsanwalt und Informatiker. In beiden Bereichen vereint er mehrjährige Berufserfahrung, u.a. als Legal Counsel und Rechtsanwalt (Syndikusrechtsanwalt) für den börsennotierten Automobilkonzern Daimler AG, als freiberuflicher Softwareentwickler, als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Forschungsinstitut Fraunhofer IAO sowie als Co-Founder des Startups myfoodmap.de.

  • Rechtsanwalt (Syndikusrechtsanwalt), Daimler AG, Tätigkeitsschwerpunkte:
    • Vertragsgestaltung und Vertragsverhandlungen im IT-Recht
    • Rechtliche Beratung des internen IT-Einkaufs
    • Koordination interner und externer IT-Projekte
    • Rechtliche Beratung zu Free & Open Source Software (FOSS)
    • Mitgestaltung beim Aufbau eines Compliance-Systems
    • Mitgestaltung konzernweiter Richtlinien im Bereich Digital & Law
  • Juristisches Referendariat am Oberlandesgericht in Stuttgart mit abschließendem zweiten Staatsexamen (Ass. iur.)
  • Co-Founder, myFoodMap UG, Stuttgart: Entwurf und Aufbau eines digitalen Einkaufsberaters für Menschen mit (multiplen) Lebensmittelintoleranzen; verfügbar auf allen führenden Plattformen (iOS, Android und im Web)
  • Studium der Rechtswissenschaft, Eberhard Karls Universität Tübingen mit abschließendem ersten Staatsexamen
  • Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Fraunhofer IAO, Stuttgart, Tätigkeitsschwerpunkte:
    • Softwareentwicklung (insb. Web-Apps)
    • Forschung im Bereich Zeitreihenanalyse und -prognose
    • Mitarbeit und Veröffentlichung von Publikationen
  • Studium der Medieninformatik, HdM Stuttgart (B. Sc. Inf.) mit dem Schwerpunkt auf Datenbanken, Software-Entwicklung und Data Mining; abschließender Bachelor-Thesis zum Thema “Entwicklung eines generischen Informationsextraktionssystems mit statistischen Analyse- und Prognosemöglichkeiten”
  • Freiberuflicher Softwareentwickler von Web-Apps, Tübingen/Stuttgart: Leidenschaftlicher Entwickler seit meinem 13. Lebensjahr; Mitarbeit an einer Vielzahl von Software-Projekten mit unterschiedlichen Technologien wie PHP, Ruby on Rails, AngularJS, JavaScript etc.
  • Austausch auf Augenhöhe: ungezwungen, direkt und ehrlich
  • Konkrete und unternehmerisch sinnvolle Lösungen

Kontakt: direkt und unkompliziert.

info@kanzlei-hetzel.de - 0711 / 25 25 23 40 - Ulmer Str. 331, D-70327 Stuttgart

Sie haben ein konkretes Anliegen? Rufen Sie an oder nutzen Sie unser Kontaktformular. Die Kontaktanfrage sowie das erste Kennenlerngespräch (Erfassen Ihres Anliegens, erste Einschätzung der Chancen/Risiken/Kosten, organisatorisches) sind unverbindlich und kostenfrei.

    Hinweis: Ihre Anfrage über das Kontaktformular wird selbstverständlich verschlüsselt (per https) an uns übertragen. Zur Bearbeitung Ihrer Anfrage verarbeiten wir die von Ihnen übermittelten Angaben. Weitere Informationen erhalten Sie über unsere Datenschutzerklärung.